Your Cart
JETZT NEU in allen DENNS Filialen erhältlich

Rollgerstl Miso Suppe mit Shoyu-Eiern, Pilzen & Gemüse

Am Vortag.

Die Eier im kochenden Wasser für 7 bis 7,30 Minuten wachsweich kochen lassen. Wer lieber harte Eier bevorzugt lässt sie einfach 3 Minuten länger kochen. Danach im eiskalten Wasser abschrecken und für ein paar Minuten darin ziehen lassen damit sie nicht mehr nachziehen. 

In der Zwischenzeit die Waldstauden-Shoyu mit dem Apfelsaft, dem Ahornsirup und der Knoblauchzehe verrühren und in ein geeignetes Schraubglas füllen.

Die ausgekühlten Eier vorsichtig schälen und in die Marinade legen – über Nacht darin im Kühlschrank ziehen lassen.

Am nächsten Tag.

Zuerst für die Miso-Suppe das Gemüse putzen/waschen. Die Karotten in feine Streifen schneiden und den Tatsoi in ca. 3-4 mm dünne Streifen. Die Shiitake-Pilze in Mundgerechte Stücke schneiden und die Kohlsprossen gegebenenfalls halbieren. 

Einen großen Topf erhitzen und die Karotten zusammen mit den Shiitake-Pilzen und den Kohlsprossen darin für ca. eine Minute scharf anbraten (ohne Zugabe von Öl). Mit dem Wasser aufgießen und alles einmal aufkochen lassen.

In der Zwischenzeit den Tofu in kleine Quadrate schneiden. 

Das Miso in eine kleine Schüssel geben und mit ca. 2-3 Schopflöffel des heißen Suppenwassers verrühren. Wenn sich alles gleichmäßig aufgelöst hat in das Suppenwasser gießen und mit der Waldstauden-Shoyu abschmecken. Den Tofu hinzugeben und die eingelegten Eier halbieren. 

In einer tiefen Schüssel die Suppe zusammen mit den eingelegten Shoyu-Eiern servieren – Guten Appetit!

***

Nachdem ich zu Hause kleine Räuber habe die sehr gerne Nudeln in der Suppe essen, habe ich hier noch zusätzlich Buchweizen-Nudeln (Soba-Nudeln) mitgekocht. 

14.02.2023

Schenke nachhaltig für Deine Liebsten!

10% auf alle Geschenke Sets mit dem Rabatt Code HAPPYLOVE10

>>> FINDE DEIN PASSENDES GESCHENKE SET HIER